GI-Logo ITG-Logo GMM-Logo

RSS Fachgruppe 1 
"Allgemeine Methodik und Unterstützung von Entwurfsprozessen für Schaltungen und Systeme"

Gründung

Die Kooperationsgemeinschaft "Rechnergestützter Schaltungs- und Systementwurf (RSS)" wurde 1996 aus dem Fachausschuß 3.5 "Entwurf und Architektur hochintegrierter Schaltungen und Systeme" der Gesellschaft für Informatik (GI), dem Fachausschuß 8.2 "Rechnergestütztes Entwerfen" der Informationstechnischen Gesellschaft im VDE (ITG) sowie der Fachbereich 8 "Rechnergestützter Schaltungs- und Systementwurf" der VDE/VDI-Gesellschaft Mikroelektronik, Mikro- und Feinwerktechnik (GMM) gebildet.
Sie hat 7 Fachgruppen.

Die Fachgruppe 1 "Allgemeine Methodik und Unterstützung von Entwurfsprozessen für Schaltungen und Systeme" wurde gegründet aus der bisherigen GI FG 3.5.4 / ITG FG 5.2.6 "CAD-Umgebungen für integrierte Schaltungen" und dem GMM-Fachausschuß 8.1 "CAD-Umgebungen und Entwurfsablauf im Schaltungs- und Systementwurf".

Vereinbarung

Fachgruppenordnung


Dietmar Schröder, 24.11.97